Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Bundesverbandes Geriatrie!

Der Bundesverband Geriatrie ist ein bundesweit tätiger Spitzenverband im Gesundheitswesen. Wir vertreten Einrichtungen, die sich unter fachärztlicher Leitung der Behandlung geriatrischer Patienten widmen: Dies sind Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken sowie Anbieter ambulanter und mobiler Versorgungsformen.

Geriatrie – auch Altersmedizin genannt – befasst sich mit Erkrankungen und Unfallfolgen bei Menschen, die häufig älter als 65 Jahre sind. Im Fokus geriatrischer Behandlungen stehen unter anderem Immobilität, sturzbedingte Verletzungen, Inkontinenz, Demenz, Depressionen und Mangelernährung.

Geriatrie liegt ein ganzheitlicher und interdisziplinärer Ansatz zugrunde, der die alterstypischen Einschränkungen und Erkrankungen mitsamt ihrer Folge- und Wechselwirkungen berücksichtigt. Zentrales Anliegen der Geriatrie ist der bestmögliche Erhalt von Selbstständigkeit und Mobilität älterer Menschen.

So leisten unsere Mitgliedseinrichtungen einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung beziehungsweise Minderung von Pflegebedürftigkeit.

loading...

Veranstaltungen

09
Nov
Haus der Deutschen Wirtschaft
-
Berlin
Unter dem Motto "Sektorenübergreifende Versorgung als Regelversorgung - gemeinsame Planung, Organisation und Finanzierung" finden am 9. November die 19.

12
Nov
Congress Center Düsseldorf
-
Düsseldorf
Der 41. Deutsche Krankenhaustag steht unter dem Generalthema Gemeinschaftsaufgabe Gesundheitsversorgung – kooperativ und effektiv! und findet im Rahmen

17
Nov
Mediencampus Villa Ida
-
Leipzig
Der Landesverband Geriatrie Sachsen, das Klinikum St. Georg und das Sana Klinikum Zwenkau laden am 17. November zum 18. Sächsischen Geriatrietag ein. Zu

29
Nov
Dorint Hotel - Sanssouci Berlin/Potsdam
-
Potsdam
Die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Geriatrie findet in diesem Jahr am 29. und 30. November statt. Wir freuen uns, Sie bald in Potsdam begrüßen

13
Dez
Hotel InterContinental Berlin
-
Berlin
Am 13. und 14. Dezember erörtern in insgesamt 25 Symposien über 100 Referenten zudem die Themen Qualitätsmanagement und Hygiene im Krankenhaus,