12. Deutscher Seniorentag

Kategorie
Veranstaltungen
Datum
28. Mai 2018 - 30. Mai 2018
Veranstaltungsort
Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund - Rheinlanddamm 200
44139 Dortmund, Deutschland
Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Deutsche Seniorentag ist DIE Veranstaltung für alle, die aktiv und selbstbestimmt älter werden wollen. Mit dem Motto „Brücken bauen“ möchte der 12. Deutsche Seniorentag 2018 Menschen jeden Alters ermutigen, auf andere zuzugehen und sich in die Gesellschaft einzubringen. Der Deutsche Seniorentag bietet viele Gelegenheiten, um Wege und Lösungen für ein gutes und erfülltes Leben zu finden – privat und als Gesellschaft. Auch die Politik muss sich den Herausforderungen des demografischen Wandels stellen: Diese lassen sich nur gemeinschaftlich und ressortübergreifend von Bund, Ländern und Kommunen meistern. Schließlich will der 12. Deutsche Seniorentag Impulse für eine verbesserte Zusammenarbeit zwischen Politik, Wissenschaft und Praxis geben.

Ein wichtiges Thema im Programm des Deutschen Seniorentages ist „Pflege“. Dabei geht es sowohl um die Belange von pflegebedürftigen Menschen als auch um die Situation pflegender Angehöriger. Es wird gefragt, ob und wie Pflege durch Prävention und Rehabilitation vermieden werden und wie im Fall des Falles ein gutes Pflegeheim gefunden werden kann.

Demenzerkrankungen haben viele Facetten, nicht nur für Betroffene und ihre Angehörigen sondern auch für Menschen, die sich beruflich und ehrenamtlich für sie engagieren. Die Veranstaltungen zum Thema „Demenz“ geben einen Einblick in die Möglichkeiten, wie der herausfordernden Erkrankung auf verschiedenen Ebenen begegnet werden kann.

Die schriftliche Bestellung der Eintrittskarten erfolgt über die BAGSO-Geschäftsstelle (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder BAGSO e.V., Thomas-Mann-Str. 2-4, 53111 Bonn.

Während der Veranstaltungstage sind Eintrittskarten auch direkt an der Tageskasse in den Westfalenhallen Dortmund erhältlich.

Programmheft